Urban sports club Vertrag

Urban sports club Vertrag

Haben Sie einen Vertrag mit einer einmonatigen Widerrufsfrist unterschrieben? Anscheinend ja. Es gibt nichts, was Sie tun können. Guter Preis für eine Loooot von tollen Plätzen! Ich finde die App sehr benutzerfreundlich. Nach ein paar Monaten Mitgliedschaft musste ich wegen einer Schwangerschaft pausieren, nach der Pause war ich noch schwanger und merkte, dass ich mindestens ein paar Monate keinen Sport treiben werde, da ich nicht mehr pausieren konnte. Stornierung funktioniert erst nach einem Monat, ich kontaktierte sie zu fragen, ob das vielleicht möglich ist, sofort zu stornieren, da ich noch schwanger bin und sie um einen Beweis gebeten und die Absofortung storniert. Ich liebe ihren Kundenservice und ich denke wirklich, dass sie in meiner Situation sehr nett waren. Wie transparent sind die Zahlungen an die Studios, Fitnessstudios und Freiberufler genau? Sind sie auf der Plattform gelistet? Sind sie eine “öffentliche Domäne”? Jeder angebotene Vertrag wird einzeln ausgehandelt und als Geschäft (unterstützt durch 8 Zahlen, um Sie daran zu erinnern), urban Sports Club einziges Interesse ist es, seine Gewinne zu maximieren, nicht die Gewinne seiner Partner. Auch mit der Macht, die alle Partner gemeinsam der Plattform übertragen haben, ist die Verhandlungsmacht des Urban Sports Club im Falle eines einzelnen Partners überproportional gestiegen. Edit: Es steht sogar hier geschrieben: urbansports.zendesk.com/hc/de/articles/115003466945-Wie-kann-ich-meine-Mitgliedschaft-k%C3%BCndigen- Warum sollte eine Person, die für eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club bezahlt, jemals als eigenes Mitglied in ein örtliches Fitnessstudio oder Studio einsteigen wollen? Ein Durchschnittsmensch denkt so: “Ich habe diesen Monat schon für meine Fitnessbedürfnisse bezahlt” und hat keine Motivation, zusätzlich zur Mitgliedschaft im Urban Sports Club ein bestimmtes Studio oder einen freiberuflichen Praktiker zu besuchen. Es gibt absolut keinen Grund für sie, dies zu tun, außer zwei Elementen, die als der “soziale Kleber” betrachtet werden – eine persönliche Beziehung zu einem Trainer und ein Gefühl der Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft. Fördert das Mitgliedschaftsmodell des Urban Sports Club eine zeitliche Entwicklung einer Beziehung mit einem Trainer oder anderen Mitgliedern des Clubs? Offensichtlich nicht! So war es nie der Fall, dass Urban Sports Club kümmerte sich um die positiven Auswirkungen der Förderung auf das finanzielle Leben ihrer Partner und es ist definitiv nicht der Fall jetzt mit der Menge der Partner Urban Sports Club hat es geschafft, auf dem neuesten Stand zu locken. Die Studios und Fitnessstudios beginnen langsam, den schmutzigen Trick zu erkennen, der auf ihnen gespielt wird, und haben eine Hassliebe mit der Plattform entwickelt, untereinander diskutiert, wie sie sich vom Vertrag mit dem Teufel zurückziehen und ihn komplett boykottieren können.

Share:

Comments are closed.